„Wohnen im Alter“ Land Berlin 2011/12

Mehr als 400 Angebote fürs Wohnen im Alter



Die Jahresbroschüre „Wohnen im Alter Berlin“ 2011/2012 bietet eine Übersicht über 400 Angebote zum Wohnen im Alter – von seniorenfreundlichen Domizilen der Wohnungsgesellschaften und –genossenschaften,  über betreute und gemeinschaftliche Wohnformen bis zum Pflegeheim oder Seniorenstift.

 

Sie charakterisiert die unterschiedlichen Wohnformen für Senioren und präsentiert jeweils Beispiele dafür. Die Broschüre gibt Tipps, auf was zu achten ist, wenn ein Umzug ansteht und verweist auf die Berliner Pflegestützpunkte. Hier werden auch all jene beraten, deren Wohnung umgebaut werden muss oder die nach passenden Wohnformen suchen. Außerdem gibt sie zahlreiche Anregungen zu Themen des Lebens im Alter.

 

So wird bürgerschaftliches Engagement in seinen ganz unterschiedlichen Facetten vorgestellt. Die Berliner Gerontologin Prof. Adelheid Kuhlmey äußert sich zum Zusammenhang von Alter und Gesundheit. Es wird hinter Webseiten geschaut, und Literaturtipps zum Leben im Alter runden die Publikation ab. Erhältlich ist sie gegen eine Schutzgebühr von 1,50 EUR  direkt beim Verlag apercu, Gubener Str. 47, 10243 Berlin, Infotel. 293 71 509. Gegen Zusendung von zwei Briefmarken a 1,45 EUR wird die Broschüre vom Verlag versandt.

 

Im apercu-Verlag erschien auch die Jahresbroschüre „Wohnen im Alter Land Brandenburg“. Sie präsentiert aktuelle Wohnangebote, informiert über den Abschluss des ersten Masterstudiengangs Gerontologie, hat Buchtipps über die Region und das Alter parat und viele weitere Anregungen rund um das Leben im Alter.