Berlin Pankow – Szenebezirk und Innovationsstandort

Kreativität + Toleranz = Wachstum


Pankow wächst weiter, monatlich um 600 bis 700 Menschen. Bei der Entstehung neuer Stadtteile müssen neben dem Wohnungsbau auch Infrastruktur und Gewerbeansiedlung mit geplant werden, so Bezirksbürgermeister Matthias Köhne. Die Attraktivität Pankows liege in Kreativität und Toleranz. Das ziehe viele an. Seit 2015 hat Pankow ein Welcome Center für die neu hier Wohnenden.

weiterlesen ...

WB PK 2016/17
Pankow 2017

Pankow hat viele Gesichter


Die Titelseite zeigt viele Porträts – von Pankowern oder in Pankow Engagierten. Pankow hat viele Gesichter: Sigrid Zuch organisiert hier Malkurse und Sonntagscafé, Sybille Ugé bringt als Clown Flotte Lotte Frohsinn zu Menschen mit Demenz, als Frau Holle ist Erika Wallasch für die Pankower Märchenerzähler unterwegs. Clemens Lehnert bietet Gedächtnistraining an und arbeitet in einer Sozialkommission mit.

weiterlesen ...

SR PK 2017
Pankow 2017/18

20 Prozent sind 60 Jahre und älter


Pankow erreicht in diesem Jahr die 400.000-Einwohner-Grenze. Damit liegt der Bezirk im Vergleich deutscher Großstädte zwischen Duisburg (491.000) und Bochum 364.000 auf Rang 16. Etwa 20 Prozent der Bevölkerung sind 60 Jahre und älter, Tendenz steigend. In kurzen Statements äußern sich die Mitglieder des Bezirksamtskollegiums, welche Notwendigkeiten sie sehen, um dem demografischen Wandel zu entsprechen.

weiterlesen ...

55 + PK 17/18
Familienwegweiser Pankow 3. Ausgabe

Willkommen – von Anfang an


Dass Pankow ein kinderreicher Bezirk ist, ist bekannt. „Willkommen – von Anfang an“ sagt die dritte Ausgabe des Familienwegweisers durch den Bezirk, in dem viele neue Informationen rund um „Frühe Hilfen“, Familienzentren und Familiencafés aufgenommen wurden. „Übrigens, der Familienwegweiser passt einmal gefaltet in jede Hosen-, Wickel- oder Umhängetasche“, weiß Andreas Gerts, ehrenamtlich engagierter Vater aus Pankow.

weiterlesen ...

Fam Pk 2013